Wir haben folgende neue, alternative Spritzschutzklappe von Mosmatic ins Programm aufgenommen (Artikel-Nr.: 90.077):

Für die Mosmatic Spritzschutzklappe gibt es ab sofort eine Neuentwicklung bzw. Alternative, welche die Lebensdauer der Spritzschutzklappe erheblich erhöht.

Bestehende Münzprüfer, die bereits mit einer Mosmatic Spritzschutzklappe ausgerüstet sind, können problemlos mit dem neuen System ausgerüstet werden. Die Abmaße der flexiblen Halter entsprechen exakt den Abmaßen der Standard-Befestigung.

Wie funktioniert es: Durch eine gefederte Fixierung im Inneren des Münzkasten, des Schaltschrankes oder Geräts, wird das Öffnen der Spritzschutzklappe abgedämpft und dadurch die Kräfte, die auf die Kunststoff-Haube wirken, verringert.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.